Der Dartsport begeistert in Deutschland immer mehr Menschen. Während einige lieber gespannt vor dem Fernseher ein spannendes Turnier mitverfolgen, greifen andere wiederum gerne selbst zu Hause vor der eigenen Dartscheibe oder im Pub zum Pfeil.

Am 11. und 12. Januar kommen Dart-Fans im Weserpark voll auf ihre Kosten. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen wartet ein erstklassiges Dartsport-Event auf die Besucher: Jede Menge Action und Spaß sind garantiert! Egal, ob man den Profis nur über die Schulter schauen oder die eigene Geschicklichkeit beim Zielen und Werfen präsentieren möchte, in Bremens erster Shopping-Adresse ist beides möglich.

Am Freitag, den 11. Januar findet ab 12 Uhr ein Qualifikationsturnier im Lichthof vor P&C statt, bei dem 20 Profispieler um den Einzug ins Finale kämpfen. Zahlreiche Dartspieler der Professional Darts Corporation (PDC) nehmen die Herausforderung an und zeigen vor Ort, wie viel Spaß Dart spielen machen kann.
Neben der ehemaligen Nummer eins der deutschen Jugend­rangliste Kevin Münch und dem Bremer René Berndt ist u.a. auch das 17-jährige Nachwuchstalent Nico Blum zu Gast im Weserpark. Bei diesem einmaligen Event darf selbstverständlich die deutsche Dartstimme nicht fehlen: Tomas „Shorty“ Seyler wird sein sportliches Können am 11. Januar ebenfalls unter Beweis stellen.
Beim Finale um 17:30 Uhr kommt es schließlich zum Showdown zwischen den beiden besten Spielern des Turniers. Das Preisgeld des Turniers beträgt über 1.000 Euro. Der Sieger des Turniers darf zudem am darauffolgenden Tag gegen den besten deutschen Spieler Max Hopp zu den Pfeilen greifen.

Am Samstag, den 12. Januar haben Besucher des Weserparks die Möglichkeit, gegen die Profis anzutreten und verschiedene Dartvarianten zu testen. So finden beispielsweise ‘Highscore’-Runden statt, deren Ziel es ist, mit nur drei Pfeilen so viele Punkte wie möglich zu erlangen. Die Kontrahenten sind Deutschlands Nummer eins Max Hopp sowie Gabriel Clemens, Roland Scholten und der Gewinner des Qualifikationsturniers. Los geht es ab 13 Uhr im Lichthof des Weserparks.
RS

Dartscup, am 11. und 12. Januar im Weserpark