DCVDNS

Nerdbrille und roter Pullunder

DCVDNS
DCVDNS

DCVDNS hat eine derart große Klappe, dass man für einen Moment fast glauben könnte, Deutschland sei das Mutterland des HipHop. Mit seinem neuen Album krönt er sich sehr dezent selbst zum ‘ersten tighten Wei$$en‘.

Seine Anfänge als kurioser Rap-Antiheld bei YouTube machten bereits deutlich, dass man diesem Künstler eher mit einem Augenzwinkern begegnen sollte. Nerdbrille und roter Pullunder – das sind nicht gerade Accessoires, die üblicherweise die Street Credibility untermauern. Auch der Hang zu absurd surrealen Interview-Statements lassen DCVDNS immer wieder wie einen als Rapper verkleideten Comedian wirken. Ist DCVDNS also nichts weiter als eine Kunstfigur, mit welcher der Künstler hinter seiner Brille die Klischees des HipHop entlarven will? | GH

Am 15. Februar um 20 Uhr im Lagerhaus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere