Fußball WM – Wir kamen, sahen und siegten

Public Viewing in Bremen

Fußballstadion
Fußballstadion

Schon immer war es schöner den heißgeliebten Sport gemeinsam mit Freunden, Verwandten und anderen Fußballfans zu genießen. Wer schon einmal bei einem Public Viewing war, weiß um das Vergnügen. Wer noch keines besucht hat, hat in diesem Jahr wieder die Gelegenheit dazu, denn einige Plätze warten erneut mit Bier, Wurst und Fernsehern auf, um WM-Fieber zu verbreiten.

Café Theatro
Hier wurde die deutsche Mannschaft zuletzt mit bis zu 3.000 Fans angefeuert, doch vergangene Auseinandersetzungen und erhöhte Kosten wie Sicherheitsanforderungen zwingen das
diesjährige Public Viewing vor dem Theater am Goetheplatz in einen deutlich kleineren Rahmen. Der Bierkiosk wird ebenso fehlen wie ein Bratwurststand. Dennoch werden je ein Fernseher im Innen- und Außenbereich aufgestellt, sodass dennoch ein gemütliches Beisammensein mit den Spielern in Russland möglich ist.

Goetheplatz 1-3, geöffnet Mo – Sa 9-0Uhr, So 10-0Uhr,

Haus am Walde
Auch hier locken ein großer Fernseher im Garten und kostenloser Eintritt bis zu 600 Personen zum Public Viewing in geselliger Runde. Neben einem frisch Gezapften in der einen und einer heißen Bratwurst in der anderen Hand, genießen die Bremer das Eröffnungsspiel am 12. Juni – Russland vs. Saudi-Arabien – ab 17 Uhr. Es sei geraten früh vor Ort zu sein, damit die besten Plätze gesichert sind!

Kuhgrabenweg 2, geöffnet Mo – So 9-23.30Uhr, Fon 212765

Union Brauerei
Die Fußballkneipe Union Brauerei ist ebenfalls mit von der Partie. Im Braugarten wird wieder eine große Leinwand aufgestellt, um das Mitfiebern zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Bis zu 300 Leute können beherbergt werden, sowohl bei gutem wie auch schlechtem Wetter, wofür ein ausfahrbares Dach sorgt. Mit Verpflegung und freiem Eintritt steht einem gemütlichen Abend vor der gemeinsamen Glotze nichts mehr im Weg. Und um auch ja kein Spiel zu verpassen, kann man sich auf der Website informieren, welche Übertragungen stattfinden.

Theodorstraße 12-13, geöffnet Mo – Di 16-22Uhr, Mi – Do 16-23Uhr, Fr 16-23.30Uhr, Sa 12-23.30Uhr, So 12-22Uhr,

ALEX
Das ALEX wartet dieses Jahr in seinen 39 deutschen Filialen mit allen Spielen zur Fußball-WM auf! Auf großen TV-Schirmen oder Leinwänden kann man gemeinsam die Titelverteidigung der deutschen Nationalmannschaft mitverfolgen und es sich mit Snacks wie belegten Baguettes oder Spicy Nachos und Homemade Limona gemütlich machen. Ein Highlight: es winken außerdem tolle Gewinnchancen für alle, die ein kleines Fassbier bestellen. Das dazugereichte Rubbellos verspricht 1000 Sofortgewinne und zusätzliche Hauptgewinne wie Konzert- oder Festivaltickets.

Filialen Hanseatenhof 1, Domshof 16 und Waterfront Bremen, geöffnet je nach Filiale So-Do 8/9-0Uhr, Fr-Sa 8/9-1Uhr,

Schlachthof
Das wohl größte Public Viewing in diesem Jahr wird in der Schlachthofarena ausgerichtet. Eine große 16-Quadratmeter-LED-Videowand sowie je ein Fernseher in Biergarten und Kneipe laden hier zum gemütlichen Fußballabend ein. Egal ob Deutschland oder eine andere Mannschaft, es werden alle Spiele vorgeführt, die über ZDF oder ARD übertragen werden. Und auch hier wird mit Bier und Bratwurst verwöhnt, sodass dem sportlichen Wettkampf ungeteilte Aufmerksamkeit beigemessen werden kann.

Findorffstraße 51, geöffnet Mo – So ab 17Uhr, Fon 371661