Ofenhaus Colnrade

Heizen mit Holz

Der Contura 600: Mit attraktivem und stromlinienförmigem Design - so wird aus dem Holz noch mehr Heizleistung herausgeholt

 

Das Ofenhaus Colnrade liegt in einem beschaulichen Dorf in der Wildeshauser Geest, etwas urig und gemütlich. Doch für Ofeninteressierte bietet dieser Ort die Möglichkeit Öfen direkt zu erleben und sich über die Funktionsweise zu informieren.

Eine Atmosphäre schaffen, wie ein Lagerfeuer im Wohnzimmer – Einfach Holz einlegen, zurücklegen und genießen.

Vom klassischen dänischen Kaminofen bis hin zum individuell gestalteten, handwerklich erstellten Manufakturkamin- oder Grundofen bietet das Ofenhaus seit 1981 alles aus einer Hand an. Auch Pelletöfen und Herde sowie Öfen mit Heizungsanschluss findet der Kunde in zahlreichen Varianten. Dabei hat jede Zeit ihren Stil – ob klassisch oder hochmodern, das Ofenhaus hat verschiedene Kombinationen. In unterschiedlichen Ausstellungen kann der Kunde in einem wohnlichen Ambiente die Öfen detailliert betrachten und  in Aktion erleben, sodass die Besucher direkt sehen können, wie die Traumöfen funktionieren.

Über 300 Öfen von über 30 namhaften Hersteller: Angefangen hat das Ofenhaus mit einem dänischen Hersteller, der  Firma Jydepejsen, der besonders für seine Verbrennungstechnik bekannt ist. Weitere skandinavische Hersteller bieten ihre Öfen an, aber auch aus Österreich oder der Schweiz gibt es interessante Modelle. Dabei bleibt der Anspruch des Ofenhaus: Für jeden Kunden den richtigen Ofen anbieten zu können – es lohnt sich also, etwas Zeit in die Ausstellungsräume zu investieren. | FR/LH

Das Ofenhaus Colnrade, Dorfstrasse 21, Colnrade, Öffnungszeiten: Mo bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, Sa von 9 bis 18 Uhr, Cafe am Sonntag mit Schautag von 14 bis 18 Uhr

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere